4 Deutsche Meistertitel für die DJK SG St. Ingbert!

31. Juli 2017

Am 29./30.Juli fanden in Merzig die Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren statt.

 

Für die DJK starteten insgesamt 6 Athleten in den Altersklassen Jugend A (16 und 17 Jahre) und bei den Junioren (18 und 19 Jahre). In der Jugend A kamen nach 750m schwimmen in der Saar Chris Ziehmer und Jakob Breinlinger noch in den Top 10 und wenige Sekunden vor Nick Ziegler aus dem Wasser. Auf der 20km langen Radstrecke fanden sich alle drei in einer Radgruppe wieder und gingen anschließend auf die 5km lange Laufstrecke durch den Merziger Stadtpark. Hier konnte sich Nick in einer 4-er Gruppe früh an die Spitze des Feldes setzen und wurde nach einem fulminanten Endspurt neuer Deutscher Meister der Jugend A. Chris Ziehmer belegte einen hervorragenden 5. Platz, Jakob Breinlinger musste sich nach einem Fast-Sturz auf dem Rad mit dem 19. Platz zufrieden geben. Zusammen mit Fynn Mengele vom LAZ Saarbrücken sind Nick Ziegler und Chris Ziehmer auch Deutsche Meister in der Mannschaftswertung.

 

Auf den gleichen Strecken wie bei der Jugend A war bei den Junioren für Tim Hellwig der Wettkampf nach einer langen Verletzungspause mit vielen Fragezeichen versehen. Nach einer starken Schwimmleistung kam er als Erster aus dem Wasser und konnte sich auf dem Rad zusammen mit Paul Weindl in einer Führungsgruppe platzieren. Beide gingen fast zeitgleich auf die Laufstrecke. Tim Hellwig konnte sich nach 2 von 4 Laufrunden alleine absetzen und gewann überlegen den Titel des Deutschen Meisters der Junioren. Gleichzeitig sicherte er sich damit einen Startplatz bei den Triathlon-Weltmeisterschaften 2017 in Rotterdam.  Paul Weindl schaffte es nach Bauchkrämpfen leider nicht mehr auf das Podium, belegte aber einen immer noch hervorragenden 5. Platz. Felix Schwarz konnte trotz hervorragender Schwimm- und Radleistung  beim Laufen das hohe Tempo nicht halten und wurde am Ende 18. Zusammen mit Christopher Stark von der DJK Dudweiler konnte in der Mannschaftswertung ein weiterer Deutscher Meistertitel errungen werden.

 

Die DJK St. Ingbert hat sich bei diesen Meisterschaften als einer der erfolgreichsten Vereine im Triathlon-Nachwuchsbereich präsentiert. Sicher auch darauf zurück zu führen, dass alle 6 Athleten von dem systematischen Training am Stützpunkt in Saarbrücken profitieren.

 

Fotos: Ingo Kutsche, Jan Rockahr, Conny Ziegler


Hauptsponsor:

 

 

 

Co-Sponsoren:

 

www.dasblau.de

 

 

www.saarsportvereine.de

 

 

www.elektro-hoppstaedter.de

 

 

www.tnt.de

 

 

www.marke.lu

 

 

www.bender-sports.de

 

 

www.runnerspoint.de

 

 

www.puls-sport.de