17. St. Ingberter Schülertriathlon

17. St. Ingberter Schülertriathlon

 

mit Saarlandmeisterschaften Jugend B

 

Sonntag, 11. Juni 2017 14:00 Uhr, "das blau" Freibad St. Ingbert

.

Veranstalter:

DJK-Sportgemeinschaft 1963 e.V. St. Ingbert
in Zusammenarbeit mit
Schwimmfreunde St. Ingbert 1911 e.V.

Organisation:

Sabine Schneider-Bosslet, Klaus Bosslet

Wettkampfgericht:

Wettkampfrichter der Saaarländischen Triathlon Union STU

Ausgabe der Startunterlagen:

11:45 bis 13:15 Uhr

Check-In:

Abgabe Fahrrad 12:30 - 13:30 Uhr

Wettkampfbesprechung für
alle Teilnehmer:

13:30 Uhr (für alle Jahrgänge)

Start Jg. 2010/2011: 

14:00 Uhr

Start Jg. 2008/2009:

ca. 14:15 Uhr

Start Jg. 2006/2007:

ca. 14:35 Uhr

Start Jg. 2004/2005:

ca. 14:55 Uhr

Start Jg. 2002/2003:

ca. 15:20 Uhr

Check-Out:

unmittelbar nach dem Gesamtwettkampf

Duschen / Umkleide:

Freibad St. Ingbert, das blau

 


           
Anmeldung / Startgelder:    Nur  Online-Anmeldung möglich!

 

Voranmeldung unbedingt erwünscht!

EDV-Vorerfassung verkürzt die Wartezeit bei der Anmeldung am Wettkampftag.

.

Voranmeldung

bis 02.06.2017

Startgeld:                   

7 €    (einschl. T-Shirt)

Nachmeldung                        

ist nur am Wettkampftag möglich bis 12:30 Uhr

Nachmeldegebühr:

3 €    (einschl. T-Shirt)

Bankverbindung

Kontoinhaber:

DJK-SG St. Ingbert

Verwendungszweck:

Name des Teilnehmers

Konto-Nr.:

115 722 018        bei Bank 1 Saar     

BLZ

591 900 00

IBAN:    

DE49 591 900 000 115 722 018

BIC-Code:

SABADE5S

 

 

Der Zeitpunkt der Anmeldung ist der Zeitpunkt des Geldeingangs, nicht das Absenden der (online-)Anmeldung. In der Reihenfolge der mit Geldeingang gültigen Anmeldung werden die Startplätze reserviert.  


Teilnahmebedingungen:    
Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler der Altersklassen 2002 - 2011.


Ältere Schüler ab Jahrgang 2001 haben die Möglichkeit am gleichen Tag (9:00Uhr) am Sprint- oder Jedermann-Triathlon teilzunehmen. Mädchen und Jungen starten gemeinsam in einer Startgruppe.

 

Saarlandmeisterschaften der Jugend B für die Jahrgänge 2002/2003:

Wegen der erwarteten geringen Teilnehmerzahlen werden auch die Meisterschaften der Jungen und Mädchen voraussichtlich in einem gemeinsamen Wettkampf ausgetragen.

 

STU-Schülercup 2017:

Der St. Ingberter Schülertriathlon gehört neben vier weiteren Veranstaltungen im Saarland zur Serie des Schülercups 2017 der Saarländischen Triathlon Union.

Die Teilnahmebedingungen sind nachzulesen unter          www.triathlon-stu.de

 

Wettkampfordnung:

Für die Veranstaltung gilt die DTU-Sportordnung.                   www.dtu-info.de 

Mit der Anmeldung erkennen die Erziehungsberechtigten der Teilnehmer die DTU-Sportordnung an.


 

Jeder Teilnehmer ist für den ordnungsgemäßen Zustand seiner Ausrüstung, insbesondere des Rades verantwortlich.

 

Auf der Radstrecke muss ein vorschriftsmäßiger Helm nach DTU-Sportordnung getragen werden, der bereits bei Aufnahme des Rades innerhalb der Wechselzone aufzusetzen und zu schließen ist und erst nach Abstellen des Rades geöffnet werden darf.

Auf der neuen komplett gesperrten und asphaltierten Radstrecke sind alle Fahrräder zugelassen. Die Übersetzungsbeschränkungen der einzelnen Altersklassen (siehe DTU-Sportordnung: http://www.dtu-info.de/ordnungen.html) werden von den Kampfrichtern der Saarländischen Triathlon Union STU vor der Wechselzone überprüft.

 

Mit der verbindlichen Online-Anmeldung versichern die Erziehungsberechtigten, dass ihr/e Sohn/Tochter ausreichend trainiert, gesund und diesem Wettkampf gewachsen ist. Der Start erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung


Streckenlängen:

Jahrgang               

Schwimmen         

Radfahren           

Laufen               

2010/2011

25 m

1,5 Km

200 m

2008/2009

50 m

2,5 Km

400 m

2006/2007

100 m

2,5 Km

800 m

2004/2005

200 m

5,0 Km

1600 m

2002/2003

200 m

5,0 Km

1600 m


Schwimmen:
Acht 25m-Wettkampfbahnen für jeweils 5 Schüler (40 Athleten pro Startgruppe).

Wassertemperatur ca. 23°C.     Distanzen siehe Tabelle!

Rad fahren:

Windschattenfahren ist für alle Altersklassen erlaubt!! 

Jahrgang 2010/2011: Wendepunktstrecke auf abgesperrter Straße, 1,5 km.

Jahrgang 2008/2009: 1 Runde auf abgesperrter Straße zwischen

                                Schwimmbadkreisel und Rohrbacher Kreisel, 2,5 km.

Jahrgang 2006/2007: wie vor, 2,5 km.

Jahrgang 2004/2005: wie vor, jedoch 2 Runden, 5,0 km.

Jahrgang 2002/2003: wie vor, 5,0 km.

 

Laufen:
Alle Laufstrecken als Wendepunktstrecken auf abgesperrten Radwegen.  

Distanzen siehe Tabelle!


Siegerehrung:

Die Siegerehrung erfolgt im Anschluss an die Wettkämpfe.

Die drei Erstplatzierten werden in gesonderter Mädchen- und Jungenwertung in den angegebenen Altersklassen geehrt.

Jeder Schüler erhält ein T-Shirt und eine Urkunde.

Ergebnislisten im Internet . 


Allgemeines:
Der Zutritt ins Schwimmbad für Zuschauer, Eltern, Freunde und andere Wettkampfbegeisterte ist frei, berechtigt allerdings nicht zur Benutzung der Freibadeinrichtungen. Duschmöglichkeiten sind im Freibad vorhanden.

 

Wichtiger Hinweis für die Eltern/Zuschauer:

Die Absperrungen dürfen auf keinen Fall übertreten werden. Die Athletensicherheit während des Wettkampfs muss sicher gestellt sein. Nur Athleten befinden sich auf der Strecke. Blumenbeete o.ä. innerhalb des Bades als Abkürzungsstrecken der Zuschauer sind absolutes Tabu. 


Hinweis auf Jedermann- und Staffel-Triathlon:
Am gleichen Tag findet morgens ab 9:00 Uhr im Freibad St. Ingbert ein Sprint-, Jedermann- und Staffel-Triathlon statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Athleten ab Jahrgang 2001 und älter. Zu diesem Wettkampf sind auch Eltern und Lehrer herzlich eingeladen.

 

 

Infos:     

info(at)triathlon-igb.de

Geschäftststelle der DJK-SG St. Ingbert, Kirchengasse 11 –13, 66386 IGB, Tel. 06894/381026

Geschäftszeiten:     Mo+Di 10.00 - 12.00 Uhr ,     Do+Fr 16.00 - 18.00 Uhr

Hauptsponsor:

 

 

 

Co-Sponsoren:

 

www.dasblau.de

 

 

www.saarsportvereine.de

 

 

www.elektro-hoppstaedter.de

 

 

www.tnt.de

 

 

www.marke.lu

 

 

www.bender-sports.de

 

 

www.runnerspoint.de

 

 

www.puls-sport.de